Startseite
Termine / Aktuelles
BENEFIZ-Angeln
BENEFIZ-Angeln 2019
BENEFIZ-Angeln 2016
BENEFIZ-Angeln 2015
BENEFIZ-Angeln 2014
BENEFIZ-Angeln 2013
BENEFIZ-Angeln 2012
BENEFIZ-ARCHIV
Verein
Pachtgewässer
Angelkarten
Aktuelle Fänge
Jugend
Mitgliederbereich
Kontakt
Links
 Impressum & DSE


 16. Benefiz-Angeln des AV Schöneberg e.V.

Am 14. April 2019 richtete der Anglerverein Schöneberg zum 16. Mal in Folge sein Benefizfischen am Teltowkanal aus. Dieses Jahr und inzwischen zum dritten Mal in Folge, wurde der Betrag der Ausgabestelle Teltow der Potsdamer Tafel gespendet.

Es ist inzwischen liebgewonnene Tradition geworden, das Jahr mit dem Fischen für einen guten Zweck zu beginnen.

Das gemeinsame Angeln mit vielen Gleichgesinnten aus ganz Deutschland und vor allem das Ziel, einen Beitrag für diejenigen in unserer Gesellschaft zu leisten, die nicht so viel Glück haben, hat auch in diesem Jahr insgesamt 110 Sportfreunde (22 Teams a` 5 Mitgliedern) zusammenkommen lassen.

 

                                              

 

Alle Teilnehmer waren motiviert, haben sich trotz widriger Wetterverhältnisse mit Regen und kalten Temperaturen ihre gute Laune nicht vertreiben lassen und wurden dank der sehr großzügigen Spenden der Angelindustrie am Ende der Veranstaltung belohnt.

Für diese Spenden bedanken wir uns als Verein auch in diesem Jahr in besonderem Maße und wissen diese wichtige Unterstützung sehr zu schätzen!

Namentlich (in alphabetischer Reihenfolge) gilt unser Dank für die Sachspenden:

- Angelsport Teltow - Browning - Eco Fishing - Fishing Tackle Max - HJG Drescher - Maxima Lines - Moritz Nauen

- Paul Parey Verlag - Ra. Ro. Kohlefasertechnik - Stipp-Profi - Zammataro - Zebco

Aufgrund der niedrigen Temperaturen war es auch in diesem Jahr nicht einfach, den Fisch an den Haken zu bekommen. Kopf- und Matchruten kamen zum Einsatz; v.a. Rotaugen, Güstern und Brassen wurden in unterschiedlichen Größen gefangen. Die Fische mit einem Gesamtgewicht von ca. 150 kg wurden auch in diesem Jahr vom AV Barby mit dem Fischtransporter kostenfrei abgeholt, der sie unmittelbar nach der Veranstaltung zu einem kormorangeschädigtem Gewässer in Sachsen-Anhalt brachte. So konnte der Fang zusätzlich zur Stärkung eines Biotops in einer anderen Region beitragen!

 

 

Anglerisch konnte sich die 1. Mannschaft des AV Schöneberg

vor dem Stippteam Oberhavel und dem 2. Team des AV Herrenclub plazieren.

Die Potsdamer Tafel war vor Ort, vertreten durch das Ehepaar Monika und Peter Dahlke. Frau Dahlke als stellvertretende Leiterin der Ausgabestelle der Potsdamer Tafel in Teltow konnten wir am Ende einen Scheck in Höhe von 2.600,00 € überreichen.

Die Spendensumme setzte sich aus den eingenommenen Startgeldern und Einzelspenden zusammen. Besonderem Dank gilt hier u.a. dem Fischereiverein Hannover mit einer Spende in Höhe von 300,00 € und unserem Mitglied Dieter Vetter, der 200,00 € beisteuerte!

Frau Dahlke bedankte sich sehr herzlich bei allen Teilnehmern, Spendern und dem Verein als Organisator. Durch dieses Spendengeld konnten Lebensmittel und tägliche Bedarfsartikel nach den Wünschen der Kunden der Tafel gekauft werden, die sonst nicht finanzierbar gewesen wären.

Auf der Homepage der Tafel wurde ein entsprechender Artikel veröffentlich:
  Link zum Artikel

Wir freuen uns, dass damit unser Benefizfischen weiter großen Zuspruch erfährt und freuen uns auf die nächste Veranstaltung!

© 2009-2015 - Anglerverein Berlin-Schöneberg e.V.